Kulturlandschaft erhalten

Mai 2016

Heimatgedanken stärken

Gemeinsam für Mensch und Natur

Die Pflege, Erhaltung und Entwicklung der niederrheinischen Kulturlandschaften ist praktizierter Natur- und Artenschutz im besten Sinne. Die im Rahmen von "Unser grünes Grefrath" geplanten Projekte leisten alle einen wichtigen Beitrag dazu. Der Heimatgedanke wird gestärkt und die Projekte können durch Bürgerbeteiligung auch identitätsstiftend wirken.

 

 

Kooperation - NABU Grefrath & Dorenburg

Gemeinsam historische Kulturlandschaft erhalten

 

Kooperationsvereinbarung zwischen NABU und Freilichtmuseum. Ziel: Gemeinsam historische Kulturlandschaft erhalten

 

 

 

Landschaftsverband Rheinland

 

Die Kulturlandschaftspflege und -entwicklung im Rheinland ist der Schwerpunkt der Arbeit der Abteilung Landschaftliche Kulturpflege im LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit.

http://www.lvr.de/de/nav_main/kultur/kulturlandschaft/kulturlandschaft_1.jsp

 

Bereitstellung von Pflanzgut

Der LVR fördert aufgrund eines Beschlusses des Landschaftsausschusses Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederherstellung kulturhistorisch begründeter Landschaftsbilder durch die Bereitstellung von Pflanzgut.

http://www.lvr.de/de/nav_main/kultur/kulturlandschaft/pflanzgutfrderung/pflanzgutfrderung_1.jsp

 

Stiftung Rheinische Kulturlandschaft

 

Auch künftig sollen die bäuerlich geprägten rheinischen Kulturlandschaften mit ihrer biologischen Vielfalt erhalten werden.

Wir stehen Ihnen als Partner für neue Wege im Naturschutz entsprechend unserer Zielsetzung zur Verfügung und sind Ihr Ansprechpartner mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Umsetzung von Naturschutzprojekten mit Landnutzern.

www.rheinische-kulturlandschaft.de

 

Stiftung Krefelder Natur- und Kulturlandschaften

 

Nordrhein-Westfalen verfügt über etwa 3.000 Naturschutzgebiete, oftmals unmittelbar an dicht besiedelte Flächen angrenzend. In Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland leben immer noch etwa 40.000 Tier- und Pflanzenarten. Trotzdem sind die Lebensräume vieler Pflanzen und Tiere bedroht – und zwar auch am Niederrhein direkt vor unserer Haustür.

http://www.stiftung-naturlandschaften.de/


Aus der Präsentation „Unser grünes Grefrath – Kommune für biologische Vielfalt“, Stand 23.05.2016, Seiten 16-21

TURMFALKEN-WEBCAM

UNSER GRÜNES GREFRATH

POSTKARTEN

Erhältlich hier und in der Grefrather Buchhandlung

BILDER AUS GREFRATH


LEBENSRAUM KIRCHE

VOGEL DES JAHRES

NAJU GREFRATH

FACEBOOK

MACHEN SIE UNS STARK

NEWSLETTER


In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie vom NABU Grefrath Information über aktuelle Themen und Projekte.

 

Sie können sich hier für den Newsletter anmelden:


SEITE DURCHSUCHEN


Hier können Sie unsere Seite nach Schlagwörtern durchsuchen