Natur-Tipps

Weihnachtsgeschenke für die Natur

NABU-Geschenktipps mit viel Charme

Suchen Sie noch etwas Besonderes für Weihnachten? Mit einem Geschenk zugunsten des NABU machen Sie nicht nur Naturliebhabern eine Freude sondern beschenken auch die Natur. Verschenken Sie eine NABU-Mitgliedschaft für Familie oder Freunde oder überreichen Sie zum Fest eine Patenschaft für eins unserer Projekte. Wenn Sie etwas Kleines schenken möchten, können Sie auch eine Spende an den NABU mit einer unserer schönen Grußkarten verschenken.

NABU.de

Scheinbar einsam, aber nicht verlassen

Aus dem Nest gefallene Jungvögel nicht aufnehmen

Bild: G. Reinartz
Bild: G. Reinartz

05. Juni 2013 - Zurzeit tschilpt und piept es überall in Nistkästen, Hecken und Gebüschen. Mit zarten Stimmchen bettelt der Vogelnachwuchs vehement um Futter und die ersten Jungvögel verlassen bereits das sichere Nest. Der NABU appelliert an alle Naturfreunde, einsam und hilflos wirkende Jungvögel nicht gleich aufzunehmen, sondern sie an Ort und Stelle zu belassen. Denn nur selten handele es sich bei gefundenen Jungvögeln am Boden um verlassene, verletzte oder geschwächte Tiere, die Hilfe benötigten.

Weiterlesen auf NABU NRW

Wohin mit all dem Laub?

NABU appelliert, bei Aufräumarbeiten im Garten auf Laubsauger zu verzichten

Jetzt ist wieder Aufräumzeit im Garten. Bäume und Sträucher müssen geschnitten, das Laub zusammengerecht werden. Gartenbesitzer sollten jedoch in dem fallenden Laub keine lästige Begleiterscheinung des Herbstes sehen, die mit Arbeit verbunden ist, sondern die Blätter liegen lassen zum Schutz von Tieren und Pflanzen. Denn mit Hilfe von Laub,...   Weiterlesen auf NABU.de

Anleinpflicht für Hunde im Naturschutzgebiet

Wo dürfen Hunde in Grefrath frei laufen?

Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster zur Anleinpflicht von Hunden im Naturschutzgebiet hat keine Auswirkungen auf den Kreis Viersen!

Das nachstehende Interview führte der Pressesprecher des Kreises Viersen, Herr Axel Küppers, mit Herrn Andreas Budde, Technischer Dezernent des Kreises Viersen.

Mehr

Obstbaumliste

Welches Obst für welchen Standort?

Welchen Obstbaum für welche Ansprüche?
Wie ist der Geschmeck?
Für was eignet sich die Frucht?

 

Mehr

Sommertipps für die ganze Familie

Gemeinsam die Natur erleben

In manchen Bundesländern haben die Sommerferien bereits begonnen. Sobald sich die Sonne sehen lässt, zieht es die Kinder nach draußen. Dort gibt es einiges zu entdecken. Der NABU gibt Tipps für Spiele und Aktionen mit denen die ganze Familie jede Menge Spaß haben kann!

 

Weiterlesen auf www.NABU.de

Wissenswertes rund ums Osterei

Mit Pflanzensäften Hühnereier zum Leuchten bringen

Jetzt leuchten sie wieder in allen Farben. Die Ostereier. Aber woher kommt eigentlich der Brauch, in der Osterzeit Eier zu färben und zu verschenken?
Nicht nur in Deutschland wird während der Vorbereitung des Festes viel mit Farbe hantiert. Von Armenien über Russland, ...

Mehr

Weidenhütten bauen

Bauen mit lebendem Material

Weidenhütten erfreuen sich steigender Beliebtheit als Sicht- und Windschutz, als Kinderspielhütte oder gar etwas größer als Pergola. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wie man am besten ein Weidenhaus baut und welche Weidensorten sich am besten eignen erfahrt Ihr in der folgenden Anleitung.

 

Mehr

Monat für Monat die Natur erleben

Mit den NABU-Naturbeobachtungstipps durch das Jahr

Im Januar hat Väterchen Frost die Natur fest im Griff. Dann verschönern Eisskulpturen und Spuren im Schnee unsere Landschaft. Mit dem Frühling wird es wieder bunt. Die ersten Blumen duften und die Vögel beginnen ihre Balz. Während im Sommer die Natur etwas zur Ruhe kommt, ist im Herbst mit Beginn des Vogelzugs Aufbruch-stimmung.

Monat für Monat gibt es Neues zu entdecken.

Genießen Sie mit dem NABU den Wandel der Jahreszeiten! Mehr

Wilde Kübel

Tipps für den Öko-Balkon - Von Reinhard Witt

Die Balkongärtnerei scheint eine Domäne von Geranie und Petunie zu sein. In hochgeheizten Gewächshäusern müssen junge Pflanzen schon im Winter der neuen Saison entgegenwachsen, um dann nach einigen Blütemonaten im Abfallkorb der Konsum-gesellschaft zu landen.

Doch gibt es, was die Bepflanzung betrifft, nicht nur die exotische Variante. Naturbewusste Menschen können auf dem Balkon nämlich genauso gut heimische Wildstauden einsetzen. Mehr

Hausbegrünung - Eine Chance für die Natur!

Dieser Beitrag ist ein Plädoyer für, mehr Natur, Energieeinsparung und ein besseres Klima in der Stadt durch Dach-, Fassaden- und Zaunbegrünung.

Er befasst sich insbesondere mit den leider immer noch in den Köpfen vieler Menschen spukenden, kaum ausrottbaren Vorurteilen und gibt u.a. Hinweise, wie man durch die richtige Wahl und Pflege der Rank- und Kletterpflanzen eventuelle Schäden am Haus vermeidet.

Wer sich entschließt, seine Wände von der Natur begrünen zu lassen, bekennt sich zu einer klaren ökologischen Entscheidung.
Es ist an der Zeit, endlich mit den vielen Vorurteilen aufräumen, ... Mehr

TURMFALKEN-WEBCAM

UNSER GRÜNES GREFRATH

POSTKARTEN

Erhältlich hier und in der Grefrather Buchhandlung

BILDER AUS GREFRATH


LEBENSRAUM KIRCHE

VOGEL DES JAHRES

NAJU GREFRATH

FACEBOOK

MACHEN SIE UNS STARK

NEWSLETTER


In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie vom NABU Grefrath Information über aktuelle Themen und Projekte.

 

Sie können sich hier für den Newsletter anmelden:


SEITE DURCHSUCHEN


Hier können Sie unsere Seite nach Schlagwörtern durchsuchen