Salzkräcker mit Wildkräuter-Schafskäse

 

Zutaten:

200 g

Frischkäse aus Schafsmilch

 

etwas Sahne

 

frisch gemahlenen Pfeffer

 

eine Hand voll gemischte Wildkräuter wie:

  • Schafgarbe,
  • Gundermann,
  • Giersch,
  • Brennessel,
  • Taubnessel
  • Löwenzahn,

 

einige Salzkräcker


 

Den Frischkäse mit der Sahne geschmeidig rühren und mit dem Pfeffer würzen.

Die Kräuter verlesen, waschen, gut trocken schütteln und fein hacken. Die gehackten Kräuter unter die Käsemasse heben (einige zum Garnieren zurückbehalten). Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen, kreisförmig auf die Salzkräcker spritzen und mit den  restlichen Kräutern garnieren.

Sehr schön sehen die Kräcker auch aus, wenn Sie sie mit Blüten der jeweiligen Kräuter verzieren!

 

Als Or d'oeuvre zum Aperitif oder in gemütlicher Runde zu einem Gläschen Rotwein werden Sie Ihre Gäste ganz sicher mit dieser kleinen Leckerei begeistern.

 

Guten Appetit!

Text: Jenny Hengsten

MEHR ZUM THEMA

Kräuter im Portrait: Schafgarbe

Endlich haben wir Sommer, und auch wenn Sonne und Wärme auf sich warten ließen, dürfen wir diese nun genießen. Eine Zeit, in der es uns hinaus in die Natur lockt, ob im wohlverdienten Urlaub oder einfach so, an einem lauen Sommerabend. Vielleicht unternehmen Sie eine Wanderung durch Wiesen und Felder, diese tut Leib und Seele gut und gerade jetzt gibt es viel zu entdecken! So zum Beispiel unser... Mehr

 

TURMFALKEN-WEBCAM

UNSER GRÜNES GREFRATH

POSTKARTEN

Erhältlich hier und in der Grefrather Buchhandlung

BILDER AUS GREFRATH


LEBENSRAUM KIRCHE

VOGEL DES JAHRES

NAJU GREFRATH

FACEBOOK

MACHEN SIE UNS STARK

NEWSLETTER


In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie vom NABU Grefrath Information über aktuelle Themen und Projekte.

 

Sie können sich hier für den Newsletter anmelden:


SEITE DURCHSUCHEN


Hier können Sie unsere Seite nach Schlagwörtern durchsuchen