Nudelsalat mit Wildkräuter-Pesto

 

Zutaten:

500g

3 EL

2 EL

2 EL

100 ml

100 g

250 g

Nudeln (ich nehme am liebsten Mini Penne dazu)

Wildkräuter-Pesto

Olivenöl

Aceto balsamico

vom gesalzenen Nudel-Kochwasser

schwarze, entsteinte Oliven

Kirschtomaten


 

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abschrecken und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Pesto, Olivenöl, Aceto balsamico und das Nudelwasser in einer großen Schüssel verrühren.

Die halbierten Oliven und die geviertelten Tomaten zugeben und kurz unterheben.

Nun fügen Sie die abgekühlten Nudeln hinzu und vermengen alles miteinander.

 

(Wetten, Ihre Familie verlässt den Tisch nicht, bevor die Schüssel leer ist?!)

 

Guten Appetit!

Text: Jenny Hengsten

MEHR ZUM THEMA

Wildkräuter-Pesto

Kräuterhexen-Rezept

Die verlesenen Kräuter grob hacken und in einen Mixer mit Schneidemesser geben.

Olivenöl zufügen und kurz anschlagen. Die Walnüsse und die Knoblauchzehe grob hacken und zu den Kräutern geben. Parmesan und Peccorino auf einer Reibe fein reiben, zusammen mit dem Salz und dem Aceto balsamico hinzufügen...

Mehr

Kräuter im Portrait: Gundermann

Ganz leise verabschiedet sich der Frühling und der Frühsommer überrascht uns mit üppiger Fülle.

Die wärmende Kraft der Sonne wirkt wie eine "Initialzündung" in der Natur und beinahe über Nacht explodiert eine Blütenfülle und ein Wachstum in Garten, Feld, Wald und Flur, die uns Jahr um Jahr staunen lassen!

Bevor wir uns den sommerlichen Kräutern zuwenden, ...  Mehr

TURMFALKEN-WEBCAM

UNSER GRÜNES GREFRATH

POSTKARTEN

Erhältlich hier und in der Grefrather Buchhandlung

BILDER AUS GREFRATH


LEBENSRAUM KIRCHE

VOGEL DES JAHRES

NAJU GREFRATH

FACEBOOK

MACHEN SIE UNS STARK

NEWSLETTER


In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie vom NABU Grefrath Information über aktuelle Themen und Projekte.

 

Sie können sich hier für den Newsletter anmelden:


SEITE DURCHSUCHEN


Hier können Sie unsere Seite nach Schlagwörtern durchsuchen